Vegane Plätzchen

Was wäre die Weihnachtszeit ohne Plätzchen? 🎅🏻 In diesem Blogpost zeige ich euch mein Rezept für tolle vegane Ausstechplätzchen.

 

plaetzchen

Arbeitszeit ca. 40 min // Ruhezeit ca. 30 min // Backzeit 8 – 12 Minuten (Ober-/Unterhitze 200 °C)

 

Zutaten

500 g Mehl

125 g Zucker (oder Erythrit als kalorienfreie Alternative)

250 g Margarine

1 Päckchen Vanillezucker

1 Päckchen Backpulver

1 EL Eiersatzpulver (z. B. Sojamehl)

1 Prise Salz

1/2 TL Zimt

1 Fläschchen Bittermandelaroma

Mehl zum Ausrollen

n. B. Puderzucker, Schokoglasur etc. zum Verzieren

 

Das Rezept habe ich hier auf Chefkoch.de gefunden und ein bisschen abgewandelt.

 

Zubereitung

1.  Als erstes die benötigten Zutaten abwiegen und bereitstellen.

2.  Nun den Zucker zusammen mit Vanillin-Zucker, Backpulver, Ei-Ersatz, Salz, Zimt und dem Bittermandelaroma in eine Rührschüssel geben. (Die Hälfte von dem Zucker habe ich durch das kalorienfreie Süßungsmittel Erythrit ersetzt)

3Die Margarine kurz in der Mikrowelle schmelzen lassen und in die Schüssel geben.

4.  Dann die Zutaten mit dem Handmixer auf niedrigster Stufe verrühren und währenddessen nach und nach das Mehl hinzugeben (in kleinen Schritten, damit es nicht so staubt).

5.  Da der Teig etwas krümelig ist, mit den Händen zuende kneten, zu einer Kugel formen und für 30 Minuten kühl stellen.

6.  Danach die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben, den Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen und die Plätzchen ausstechen.

7.  Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Plätzchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf 200 °C auf mittlerer Schiene 8 – 12 min backen. (Ich habe insgesamt drei volle Bleche mit dieser Menge backen können)

8.  Nach dem Auskühlen können die Plätzchen nach Bedarf verziert werden. (Für meinen Zuckerguss habe ich einfach Puderzucker mit Wasser vermischt)

Und fertig sind die veganen Plätzchen!

Viel Spaß beim nachbacken und guten Appetit! 😊

 

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Wenn ihr nichts mehr von akis-wonderland-logo-black verpassen wollt,

folgt mir auf WordPress oder meinen sozialen Netzwerken:

Facebook: https://www.facebook.com/akiswonderland

Instagram: akis_wonderland

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s