Trainingslog #5 „Anmeldung im Fitnessstudio“

„Was? Ein neuer Trainingslog? Der letzte ist ja schon ewig her!“ Ich erzähle euch mal warum 😉

Wenn euch meine bisherigen Logs interessieren, schaut mal hier vorbei:  #1 / #2 / #3 #4

 

Nach meinem letzten höchstüberschwänglichem Post à la „keine Ausreden mehr!“ lief natürlich alles nicht so wie geplant. Ich nahm mir zu selten die Zeit um Sport zu machen, mir mangelte es durch privaten Stress extrem an Überwindung und Motivation – das übliche eben. Ich war nur vereinzelt joggen und habe ein paar wenige Bauch-Beine-Po-Übungen gemacht aber das war’s auch schon.

Als ich mich endlich aufraffte wieder voll durchzustarten, zog ich mir durch Überbelastung eine Sehnenscheidenentzündung zu, die mich in vielen Dingen einschränkte. Mein Bürojob ist für so eine Entzündung alles andere als hilfreich und wird dazu einen großen Teil beigetragen haben, kurzzeitig war ich auch krankgeschrieben. Lange Rede, kurzer Sinn: die Beschwerden bin ich noch nicht komplett los, aber ich lege große Hoffnung in meine neue ergonomische Maus und eine Daumenorthese.

Jedenfalls habe ich in der Zwischenzeit dann auch nicht trainiert. Weder zum Joggen noch zu irgendetwas anderem konnte ich mich aufraffen 😒 Ich habe diesen Beitrag ewig hinaus gezögert, aber letzten Endes muss ich auch zu meinen Misserfolgen stehen. Seid gnädig in den Kommentaren! 😂

 

.. Denn jetzt kommt’s:

Ich habe mich vor kurzem zum ersten Mal im Fitnessstudio angemeldet und nun schon ein paar mal trainiert (*Applaus*). Mein Freund und Trainer hat mir einen Ganzkörperplan zusammengestellt, der mir sogar echt Spaß macht.

Trainingslog-5Das erste Mal im Fitnessstudio war für mich nämlich nicht so prickelnd 😌 Ich war an dem Tag total kaputt, habe vorher noch nie an Geräten trainiert und es war mir alles irgendwie zu viel. Ich habe mich unwohl und beobachtet gefühlt. Kennt ihr das? Ich dachte zuerst ich gewöhne mich nie daran.

Aber mittlerweile freue ich mich auf’s nächste Training und bin hochmotiviert! 💪 Nur auf meine Problemhand muss ich noch gut aufpassen. Ich hoffe euch bei meinem nächsten Trainingslog von großen Erfolgen berichten zu können 😉

Bis die Tage ♥

 

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Wenn ihr nichts mehr von akis-wonderland-logo-black verpassen wollt,

folgt mir auf WordPress oder meinen sozialen Netzwerken:

Facebook: https://www.facebook.com/akiswonderland

Instagram: akis_wonderland

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Womenshealth+smoothiemaker

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s