REVIEW: Touch of Vintage LE – Soft sense Nail polish

Das dm Marken-Insider Team war so freundlich mir ein Testpaket der neuen Touch of Vintage Limited Edition von trend it up zu schicken (hier geht’s zum Beitrag). Heute gibt es mein Fazit zu den Soft sense Nail polishes.

Nailpolish

 

Produktinfo

Passend zum Frühlingsbeginn hat trend it up fünf zarte Pastelnagellacke herausgebracht, die mich nicht nur von der Farbauswahl sondern auch vom Packaging direkt begeistert haben. Die Lacke sind alle vegan, enthalten 11 ml und kosten 2,45 €.

Es gibt folgende Farbtöne:

010  020  030  040  050

 Nailpolish-closeup

nails-trenditup2

 

Anwendung

Die Lacke sind in einer Schicht deckend und haben ein semi-mattes Finish. Mir ist zwar aufgefallen, dass die Nägel nach ein paar Tagen anfangen leicht zu glänzen, aber das Problem hatte ich auch bei meinem matten Topcoat von Kiko. Es scheint bei matten Lacken also vielleicht nicht ungewöhnlich zu sein, dass die obere Schicht sich ein wenig abnutzt und die Nägel wieder anfangen zu glänzen.

Manchmal hatte ich Schwierigkeiten die Lacke gleichmäßig aufzutragen. Vor allem das rosa und mintgrün waren etwas streifig. Mit der zweiten Schicht konnte ich das aber fast komplett wiederausbügeln. Mit einer ganz dünnen dritten Schicht wäre das Ergebnis vermutlich noch besser geworden.

Die Soft sense Nagellacke trocknen echt schnell, wenn man die Schichten einigermaßen dünn hält. Ebenfalls positiv aufgefallen ist mit die gute Haltbarkeit. Selbst ohne Überlack konnte ich erst nach mehreren Tagen Tipwear feststellen. Das hat bei mir bis jetzt noch kein p2, Catrice oder essence Nagellack so gut geschafft.

Nailpolish-nude

 

Fazit

Ich kann euch diese Nagellacke echt ans Herz legen. Tolle Farben, hohe Deckkraft und lange Haltbarkeit – was will man mehr?

Die LE ist bis zum 30. April 2016 im dm erhältlich ;)

 

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Wenn ihr nichts mehr von akis-wonderland-logo-black verpassen wollt,

folgt mir auf WordPress oder meinen sozialen Netzwerken:

Facebook: https://www.facebook.com/akiswonderland

Instagram: akis_wonderland

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Advertisements

4 Gedanken zu “REVIEW: Touch of Vintage LE – Soft sense Nail polish

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s