Vegan Box November 2015

Wow, schon wieder ist ein Monat rum und ich habe meine monatliche Vegan Box für den November erhalten. Gleich vorweg: die beste Vegan Box, die ich bis jetzt hatte! :)

 

Meine November Box

NovBox

Das sind die acht Produkte aus meiner aktuellen Vegan Box im Wert von insgesamt 21,13 €. Diesmal war ich richtig begeistert, da jedes Produkt ein Treffer war und ich alles super verwenden bzw. verkosten kann.

 

Gebäck-und-drink

Zunächst gab es ein Bio Knabbergebäck von der Marke SOMMER aus Dinkel, Gerste und Hirse, verfeinert mit Kräutern der Provence, Sesam und Schwarzkümmel. „Durch eine lange Teigreife erhält Pane Picco einen besonders knusprigen Biss“. Klingt lecker – sieht lecker aus – 1. Volltreffer! Die Packung enthält 150 g und kostet 2,49 €.

Als zweites packte ich den Bio Drachentrank von FITRABBIT aus, einen Obst- und Gemüsesaft mit Calcium, der unter anderem Rote Beetesaft, Apfelsaft, Aroniasaft und Holunderbeersaft enthält. Das Trinkpäckchen enthält 200 ml und kostet 0,99 €.

 

Smoothie-und-Duschgel

Was ich an der Vegan Box so gut finde ist, dass nicht nur verarbeitete Produkte und Süßigkeiten sondern auch sogenanntes „Superfood“ beigepackt wird. In diesem Fall der „Grüne Göttin“ Bio Smoothie von ALNAVIT. Neben der geballten Fruchtvielfalt aus Apfel, Rhabarber, Traube und Acerolakirsche enthält der Superfood Drink auch Grünkohl, Zucchini und Kräuter wie Petersilie, Basilikum, Rosmarin und Weizengras. Klingt spannend! Die 250 ml Flasche gibt es im Vegan Box Online Shop für 2,49 € zu kaufen.

Das ORIGINAL SOURCE Duschgel Limette hatte ich in der Drogerie schon mal in der Hand und war auch von den anderen wohlriechenden Duschgels der Marke sehr angetan. Diese Sorte riecht schön frisch nach Limetten, sehr ähnlich wie das „One ginger Morning“ Duschgel von treaclemoon, also voll mein Ding. Die kleine 50 ml Tube gibt es für 0,99 €.

 

Aufstrich-und-Nudeln

Als nächstes gab es eine pflanzliche Frischkäsealternative auf Sojabasis (86 %) von der Marke VALLADARES FEINKOST. Darin enthalten sind außer natürlich Soja, Cashewkerne, Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Petersilie und Schnittlauch. Das 140 gGlas war mit 3,79 € das teuerste Produkt aus dieser Box. Ich habe mich schon durch so einige Aufstriche durchprobiert und bin sehr gespannt auf diesen.

Über die 250 g Packung Bio Rote Linsen Nudeln von SNACK-FIT habe ich mich total gefreut, da ich diese immer schon einmal probieren wollte, sie aber einfach zu teuer fand. Die Nudeln werden ohne Zusatzstoffe aus reinem natürlich-roten Linsenmehl hergestellt und haben mit 23 g pro 100 g einen enorm hohen Proteingehalt. Diese Proteinbombe gibt es für 3,49 €. Ich habe sie gleich zum Mittagessen probiert und fand sie sehr lecker, sogar etwas besser als Hartweizennudeln. Der geschmackliche Unterschied ist zwar nicht sehr groß, diese hier machen aber schneller satt ;)

 

Nougatcreme-und-beeren

Sieht diese Nuss-Nougat-Creme von SCHLAGFIX nicht bombe aus? Schön hell, wie ich finde. Die meisten veganen Alternativen sind ziemlich dunkel und erinnern mich vom Aussehen her an nicht sehr süße Zartbitterschokolade. Probiert habe ich aber noch nicht viele, ich kann mich also auch irren ;) Jedenfalls freue ich mich über diese Schoko-Haselnuss-Creme sehr. Garantiert wird durch Bio-, Fair Trade- und Vegan Zertifizierungen ein nachhaltiges Produkt im Wert von 3,29 € für 200 g.

Das letzte Produkt meiner November Box ist eine Mischung gefriergetrockneter Früchte ohne Farb- und Konservierungsstoffe von BUAH. Es handelt sich hierbei um Erdbeeren, Sauerkirschen, Cranberries, schwarze und rote Johanisbeeren. Es wird empfohlen die Beeren mit Wasser oder pflanzlicher Milch in einen Mixer zu geben und sich somit ein Getränk zu machen. Ich stelle mir die Früchte aber auch sehr gut zu Cornflakes vor und werde eher das ausprobieren. Für 28 g Inhalt finde ich dieses Prodiukt mit 3,60 € recht teuer.

 

So das war’s auch schon. Eine echt gelunge Box oder? Was meint ihr?

Wenn euch solche Unboxings gefallen, schaut euch gerne folgende Beiträge an:

Alles-vegetarisch.de Box

Vegan Box Oktober

Vegan Box September

 

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

akis-wonderland-logo-black abbonieren und nichts mehr verpassen:

Facebook: https://www.facebook.com/akiswonderland

Instagramakis_wonderland

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Advertisements

4 Gedanken zu “Vegan Box November 2015

    1. Ok, das ist sicher ne Überwindung. Wenn du die Kamera auf den Tisch oder ähnliches bringst, sind ja lediglich deine Hände zu sehen und deine Stimme zu hören. Wäre cool, wenn sowas mal kommen würde. ;)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s