REVIEW: ASTOR 24h Perfect Stay Eyeshadow + Liner

Ich habe neulich bei Flaconi ein 2er Set des „ASTOR 24h Perfect Stay Eyeshadow + Liner waterproof“ bestellt (..was für ein langer Name). Das hier ist mein Testbericht dazu.

Astor-perfectstay

Infos zum Produkt

Laut Hersteller soll das 2-in-1 Produkt ein hochpigmentiertes Farberlebnis liefern und dank seiner wasserfesten Formulierung bis zu 24 Stunden halten, ohne zu verwischen oder zu bröckeln. Die weiche Textur verleiht, so Astor, intensive Farbe mit nur einem Auftrag. Man kann das Produkt mit einem Applikator, Pinsel oder den Fingerspitzen auf das bewegliche Lid auftragen. Der Preis liegt bei 6,90 €.

 

AnwendungAstor-Swatch-beschriftet

Zunächst einmal finde ich die Verpackung sehr schick und gelungen, bis auf das seltsame Plastikende. Ich habe versucht daran zu drehen, weil ich dachte, dass wie bei einem Automatik Kajal die Spitze nach oben raus gedrückt wird. Es ist allerdings nur Deko, die (etwas schief) aufgeklebt wurde.

Ich habe mir die beiden aufeinander abgestimmten Farben 120 chic nude und 100 creamy taupe bestellt. Auf dem Arm geswatcht fand ich sie zunächst einmal sehr schön. Gleich beim ersten Auftrag auf meinem Lid ist jedoch die Spitze des altrosa Stifts abgebrochen. Das Produkt ist als Cremelidschatten viel zu fest. „Weiche Textur“ würde ich das also nicht nennen.

Ich habe das Produkt dann weiter mit dem Finger aufgetragen. Die Farbabgabe auf dem Lid ist leider auch nicht so schön deckend wie auf dem Foto, da sich die Farbe schlecht verteilen lässt und man es ein wenig schichten muss. Gut verblenden konnte ich das Produkt dann allerdings auch nicht, vor allem als die zweite Farbe in den äußeren Augenwinkeln dazukam. Ich finde, dass es bei dem ganzen Verblenden und neuem Auftragen und dem ganzen Hin- und Herschmieren irgendwann „billig“ aussah, so als wäre ich schon den ganzen Tag mit diesem Look rumgelaufen.

Als ich die beiden Jumbo Pencils dann ein zweites Mal ausprobiert habe, ist übrigens auch die Spitze der zweiten Farbe abgebrochen!

Auch das Tragegefühl muss ich leider bemängeln: Ich finde, dass das Lid nach ein paar Stunden ein kleines bisschen klebrig ist. Ich habe vorher noch nie einen Cremelidschatten benutzt, kann also nicht beurteilen, ob das normal ist. Jedenfalls fand ich es unangenehm. Und obwohl ich eine Lidschattenbase benutzt habe, kroch der Lidschatten gegen Abend in die Lidfalte. Ich hatte am Ende des Tages nur noch kleine Glitzerpartikel auf dem Lid.

 

Fazit

Leider ist das Produkt ein absoluter Flop für mich! Weder Anwendung, noch das Tragegefühl oder die Haltbarkeit konnten mich überzeugen. Ich finde das sehr schade, weil die Farben an sich super schön sind.

Ich habe mich an den Flaconi-Kundenservice wegen der abgebrochenen Spitze gewandt und man schrieb mir, dass ich das Produkt gerne zurück schicken kann und eine Gutschrift bekomme. Da ich die beiden Lidschattenstifte sowieso nicht mehr weiter benutzen wollen würde, kommt mir das sehr gelegen. Also Pluspunkt für Flaconi, jedoch ist das Produkt bei mir komplett durchgefallen.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

 

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

akis-wonderland-logo-black findet ihr auch hier:

Facebook: https://www.facebook.com/akiswonderland

Instagram: akis_wonderland

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s