Top 5 Bobby Pin Hacks

Wir Frauen haben tausende davon und verlieren in unserem Leben auch ungefähr genauso viele wieder. Sie liegen überall rum, und trotzdem hat man nie genug davon. Ja genau, die Rede ist von: Bobby Pins. Was man damit noch so machen kann, zeige ich euch hier.

Das sind meine Top 5 Bobby Pin Hacks:

 

Nr. 1

Bobby Pins halten viel besser in den Haaren, wenn man sie mit der gewellten Seite nach unten ins Haar schiebt. So hatte es der Hersteller eigentlich auch vorgesehen, trotzdem benutzen sehr viele sie falsch herum (.. Ich bis vor kurzem auch ^-^“ )

Bobbypins-richtig-vs-falsch

 

Nr. 2

Man kann seine Pins super mit Nagellack einfärben und damit tolle Designs ins Haar zaubern. Ein echter Hingucker! Beim Lackieren am besten die Bobby Pins zwischen ein Blatt Papier schieben, damit nichts daneben geht.

Bobbypins-mit-Nagellack Bobbypins-Dreieck2

 

Nr. 3

Auch zum Verschließen von Tüten für z. B. Chips oder Trockenobst lassen sich Bobby Pins verwenden.

Tütenverschluss

 

Nr. 4

Kein Nageldesign-Tool zur Hand? Einfach eine Haarnadel auseinander biegen und schon lassen sich mit der Spitze tolle Designs kreieren. Gleichgroße Punkte zu tupfen, ist nun kein Problem mehr.

Bobbypins-Nagellack-tool

Nr. 5

Und zum Schluss noch ein Tipp, um vielleicht in Zukunft nicht mehr ganz so viele Bobby Pins zu verlieren. Bewahrt sie einfach in einer kleinen Box auf, wie zum Beispiel die von Pfefferminzbonbons wie Smint oder Tictac.

Bobbypins-Aufbewahrung

 

Ich hoffe ich konnte euch den einen oder anderen neuen Trick zeigen ;)

 

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

akis-wonderland-logo-black gibt’s auch hier:

Facebook: https://www.facebook.com/akiswonderland

Instagram: akis_wonderland

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Advertisements

7 Gedanken zu “Top 5 Bobby Pin Hacks

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s